Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

   Blinde-Kuh
   chatlos
   Marie
   Nadine
   Nicole
   Nina
   Stella
   Susi
   Theresa
   Psychotest
   RTL
   Sat1



https://myblog.de/chokokizz

Gratis bloggen bei
myblog.de





Über MICH

Hey ihr!
Das ist mein erster Blog also bitte seit mir nicht böse,
wenn ich das noch nicht so professionell mache!!!!!!!!!!!!!!!!

Ich werde erstmal über meine Person schreiben!!!!!!!!!
Ich heiße Linda und bin 14 Jahre alt.
Ich liebe meine 7 Meerschweinchen über alles
Ich tanze gerne, aber ich bin in keinem Verein (mehr)!
Aber das ist eine andere Geschichte
........

Ich spiele gerne Volleyball. Da bin ich aber in einem Verein!!!
Ich bin 172 cm groß und sehr schlank!!!!!
Ich habe hellbraune-dunkelblonde Haare.
Ich habe blau-grau-grün-braune Augen.

Ich habe eine ältere Schwester ( die ist total lieb)
und eine total liebe Mutter und einen total lieben Vater!!!!!!!!!
So das ist erst mal genug von mir. Ihr werded sicher noch mehr von mir erfahren.
Bye Bye Linda


30.9.06 11:20


Meine Lieblingswitze

Das Zauberschwimmbad
Drei Männer wollen im Schwimmbad, das gerade aufgemacht hat, ihre Bahnen schwimmen. Als sie aus der Umkleide kamen, stand am Beckenrand der Bademeister. Er begrüßte sie fröhlich und sagte: "Sie haben Glück! Dies ist ein Zauberschwimmbad. Wenn sie eine Sache sagen und dann in das Becken springen, landen sie in der Sache die sie gesagt haben"
Die drei Männer können es nicht fassen. Der eine ruft: "GELD!" und springt ins Becken. Nach einer Weile geht er raus und ist überglücklich. Nun sagt der zweite: "BIER!" und springt und landet im Bier. Nach einer Weile steigt auch er überglücklich und voll besoffen aus dem Becken. Der dritte denkt nach. Da hat er eine Idee. Er will Schokolade rufen. Er nimmt Anlauf, kurz vor dem Becken rutscht er aus versehen aus und ruft: "SCHEISSE!" fällt ins Becken und landet in.......scheiße!!!!!!!
1.10.06 11:11


Wie kam ich zu diesem Blog?

Von der Schule haben die Mädchen einen Zettel bekommen "Als Cybernouten im Internet". Ich hatte gar keine Lust da mitzumachen. Aber mein Vater bestant darauf. Also erbahmte ich mich und sagte "JA".
Mein Vater schwärmte mir die ganze Zeit vor das ich ja dann eine eigene Homepage habe. Das Seminar fand in Biedenkopf, in einer Jugendherberge, statt. Ich fragte meine beste Freundin ob sie das mit mir machen wolle. Sie musste erst ihre Mutter fragen. Aber sie hatte keine Zeit. Aber nun wars zu spät eine andere Person zu fragen. Ich musste da alleine hin. Einen Tag nach meinem Geburtstag gings dann los. Meine Mutter fuhr mich nach Biedenkopf. Ich hatte natürlich gar keine Lust mitzufahren, weil ich dachte, ich könnte ja da keine Freunde finden. Als ich da ankam, brachte mich die eine Betreuerin in unseren Seminarraum. Ich trat ein und erkannte drei Mädchen. In den Sommerferien war ich mit ´ner Freundin in England auf ´ner Freizeit. Und diese drei Mädchen auch. Ich war glücklich das ich doch jemanden kannte. Der erste Tag war total cool. Ich lernte auch schnell die anderen vier Mädchen kennen. Am ersten Tag sind wir schon in die Computer Räume gegangen. Wir haben eine Internet Raillye gemacht. Und wir durften chatten. Danach gingen wir ins Bett. Am nächsten Tag haben wir im Computer Raum unsren eigenen Blog erstellt. Das war total cool. wir haben noch viele andere Dinge gemacht bis der Tag wieder zuende ging. So und nun ist auch schon wieder der nächste Tag und ich schreibe diese Geschichte. Jetzt wisst ihr wie deser Blog endstanden ist.

1.10.06 10:30





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung